Disgaea 5: Alliance of Vengeance – erscheint eine Woche später in Europa

    Disgaea 5 - Alliance of Vengeance - News
    © 2015 Nippon Ichi Software, Inc.

    NIS America gab bekannt, dass das Spiel Disgaea 5: Alliance of Vengeance eine Woche später in Europa erscheint.

    Eigentlich war das Spiel Disgaea 5: Alliance of Vengeance zuletzt für den 9. Oktober 2015 angekündigt worden für Europa. Doch nun gab NIS America bekannt, das sie das Spiel erst am 16. Oktober 2015 veröffentlichen werden. Als Begründung wurden unvorhersehbare Umstände genannt.

    In der Geschichte versucht der stärkste und böseste aller Overlords mit seiner Armee, die viele der Netherworlds überrannt und sich zu Untertan gemacht hat, die Macht an sich zu reißen. Seine Armee hat schon lange jegliche Moral verloren und scheint unaufhaltsam. Doch die Unterwelt ist groß und einige Overlords sind nicht mehr mit den Eroberungen von ihrem Konkurrenten einverstanden.

    Als Charakter sind bisher: Killia gesprochen von Mamoru Miyano, Seraphina gesprochen von Sarah Emi Bridcutt, Usaria gesprochen von Satomi Akesaka, Red Magnus gesprochen von Takehito Koyasu, Christo gesprochen von Junji Majima, Zeroken gesprochen von Tetsuya Kakihara, Void Dark gesprochen von Shouma Yamamoto, Majorita gesprochen von Megumi Han, Bloodis gesprochen von Masami Iwasaki und Liezerota gesprochen von Aimi Terakawa, mit dem jeweiligen Synchronsprecher, genannt worden.

    Innerhalb des Spieles gibt es die neuen Klassen: Maid, Fairy, Dark Knight, Wrestler, Sage, Nine-tailed Fox, Grizzly Bear, Pirate, Imp, Rabbit Fighter, Chimera, Cavalier und Double-Headed Dragon, welche dem Spieler zur Verfügung stehen.

    Das Spiel Disgaea 5: Alliance of Vengeance ist in Japan am 26. März 2015 für die PS 4 als Standard und Limited Edition erschienen. In Nordamerika wird es am 6. Oktober 2015 für die PS4 erscheinen. In Europa wird das Spiel jetzt am 16. Oktober 2015 erscheinen.