DRAGON BALL XENOVERSE – der Name des neuen Bösewichtes wurde enthüllt

    Dragon Ball Xenoverse
    © Bandai Namco Games Inc.

    Und noch einmal gibt es Neuigkeiten zu DRAGON BALL XENOVERSE heute, das Böse hat endlich einen Namen.

    Die Fans sind schon länger dabei über einen möglichen neuen Bösewicht zu sprechen in dem kommenden Bandai Namco Games Spiel DRAGON BALL XENOVERSE, doch bisher blieb ein offizielles Statement aus. Dies hat sich nun geändert, das Böse hat einen Namen erhalten, der nun auch ganz offiziell bestätigt worden ist. Der geheimnisvolle Charakter heißt „Demigra der Dämonen-Gott“. Er ist bisher noch nie aufgetaucht, da man ihn Extra für DRAGON BALL XENOVERSE entworfen hat, als Gegner für die Spieler.

    Der Spieler wird mit Trunks ein Team bilden, wofür er die Rolle von einem Original Charakter übernehmen wird, um in die Vergangenheit zu reisen. Dort müssen sie Towa und Mira aufhalten um die Zukunft retten, welche diese beiden gerade verändern wollen. Ob man auch die Geschichte an sich verändern kann oder darf, ist derzeit nicht bekannt.

    Das Spiel DRAGON BALL XENOVERSE wird in Europa am 27 Februar 2015 erscheinen für  die PS 4, die PS 3, die Xbox One und die Xbox 360 und PC via Steam.

    Dragon Ball Xenoverse - Demigra
    © Bandai Namco Games Inc. © Dragon Ball Z © BIRD STUDIO / SHUEISHAProduction Committee