Dragon Ball Xenoverse – Omega Shenron und SS4 Gogeta vorgestellt

    Dragon Ball Xenoverse
    © Bandai Namco Games Inc.

    Bandai Namco Games stellte gestern Omega Shenron und SS4 Gogeta als Charaktere für das kommende Dragon Ball Xenoverse vor.

    Wie kürzlich bekannt gegeben, konnten Mira und Towa zahlreiche Charaktere aus dem DRAGON BALL Z Universum für sich gewinnen und in schurkische Gegner verwandeln; Und die Liste wird noch länger mit Gotenks, Vegeta, Gohan, Piccolo, Androids und sogar den Großen Affen!

    DRAGON BALL XENOVERSE wird am 27. Februar für das PlayStation®4 Computer Entertainment System, das Xbox One All-In-One Entertainment System von Microsoft, das PlayStation®3 Computer Entertainment System, das Xbox 360 Games und Entertainment-System von Microsoft und für STEAM® erscheinen.

    Neu zur Kämpferauswahl bei treten nun auch Omega Shenron und Gogeta SS4.

    Für alle Fans, die ihr Spielerlebnis noch ausbauen wollen, arbeiten BANDAI NAMCO Games und DIMPS an einem Season Pass, der drei verschiedene DLC Pakete enthält:

    DLC Pack 1 (Verfügbar ab März 2015):
    3 spielbare Charaktere: GT Goku, Pan & GT Trunks
    4 Time Patrol Quests
    12 Quests
    15 Special Moves für den Spieler-Avatar
    5 Kostüme

    DLC Pack 2
    Exklusiv spielbare Charaktere, Quests, Special Moves und Kostüme
    DLC Pack 3: Turtle Hermit Set, Jaco the Space Patroller sowie weitere exklusive Inhalte!

    Die neuen Assets können Sie sich über folgenden Link herunterlanden (Hinweis: Link bitte nicht veröffentlichen): link

    [metaslider id=49735]
     

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime