Dragon Ball Xenoverse – weiterer Charakter bekannt

    Dragon Ball Xenoverse - weiterer Charakter bekannt
    © V Jump / Shueisha

    Mit Dragon Ball Xenoverse kommt nächstes Jahr von Bandai Namco Games ein neues Spiel um Son Goku und seine Freunde.

    Es war nun kurz etwas ruhiger um das neuste Spiel von Bandai Namco Games im Dragon Ball Franchise, doch nun gibt es etwas weitere Informationen zu  Dragon Ball Xenoverse. In der aktuellen Ausgabe der V Jump von Shueisha hat man dort angekündigt, das der Charakter Super 17 in dem neuen Spiel auftauchend wird, es wurde nicht gesagt in welcher Form, nur das er dabei sein wird. Zudem will man Kenntnis haben von einem neuen OVA, der in Verbindung mit dem Game steht. Auch hier wird nicht gesagt ob es um Anime Szenen im Spiel geht oder es um eine Werbeaktion geht oder vielleicht sogar etwas Eigenständiges geplant ist.

    Der Spieler wird mit Trunks ein Team bilden, wofür er die Rolle eines Original Charakters übernimmt, um dann die Vergangenheit zu reisen. Dort müssen sie Towa und Mira aufhalten und die Zukunft retten, welche die beiden gerade verändern wollen. Ob man auch die Geschichte an sich verändern kann oder darf, ist nicht bekannt.

    Dragon Ball Xenoverse wird in Japan am 5 Februar 2015 erscheinen für die PS 4, die PS 3, die Xbox One und die Xbox 360. Man gab auch schon bekannt, das es ein Release im Westen geben wird und man zudem an einer Umsetzung für den PC über Steam arbeitet.