Dragon Ball Z: Extreme Butōden – neuer digitaler Bonus-Inhalt angekündigt

    Dragon Ball Z: Extreme Butoden
    © Bandai Namco Entertainment

    Bandai Namco Entertainment hat weiteren digitalen Bonus-Inhalt des Spieles Dragon Ball Z: Extreme Butōden enthüllt

    Von Bandai Namco Entertainment wurde ein neuer Trailer des Spieles Dragon Ball Z: Extreme Butōden veröffentlicht, der die weiteren digitalen Bonus-Inhalte zeigt. Um den Fans zu danken sind das legendäre und vielfach gelobte Super Butoden 2 (Super Nintendo), sowie ein 3DS-Thema ab sofort für alle verfügbar sind, die das Digital Bundle im Nintendo eShop kaufen. Zusätzlich erhalten die Fans, die Dragon Ball Z: Extreme Butoden im Laden vorbestellen, „Super Butoden 2“ zur Veröffentlichung.

    Damit aber nicht genug, es werden alle Cheat-Codes vom Super Nintendo auch auf dem New Nintendo 3DSTM funktionieren und im Story-Modus können Spieler ihre ganze Kampfkraft im aufregenden World Tournament (Einzelspieler) zeigen.

    Es sollen mehr als einhundertzwanzig Kämpfer für One vs. One Team-kämpfe zur Verfügung stehen. Als Spieler hat man zudem noch die „Ultimate Arts“ Finishing Moves zur Verfügung, außerdem sind einzigartige Layouts und Stages geplant. Mit dem „Z Assist“ System werden die Charaktere durch eine Erfindung von Bulma und einer Technik von Chichi basierend auf ihrer Wut, ein Spezial erhalten, das für alle spielbaren Charaktere gilt ist.

    Das Spiel Dragon Ball Z: Extreme Butōden ist in Japan schon erschienen für den 3DS only. Die Veröffentlichung in Europa findet am 16. Oktober 2015 für den 3DS statt. Vorbesteller des Spieles werden in Europa einen früheren Zugang zu den Support Charaktere: Goku als Baby, Super Vegito, Gohan als Kind, Meta-Cooler, Garlic Jr. und Goku als Kind erhalten.