Dragon Ball Z: Extreme Butōden – Release in Europa angekündigt

    Dragon Ball Z: Extreme Butoden
    © Bandai Namco Entertainment

    Wie heute bekannt wurde, wird das Game Dragon Ball Z: Extreme Butōden auch in Europa erscheinen für den 3DS.

    Heute wurde von Bandai Namco Entertainment offiziell verkündet, das ihr gerade in Japan erschienenes Game Dragon Ball Z: Extreme Butōden auch in Europa ein Release haben wird für den 3DS von Nintendo und das noch in diesem Herbst. Es gibt zu dieser großartigen Neuigkeit auch eine offizielle Aussage von BANDAI NAMCO Entertainment Europe:

    „Nach dem Erfolg von DRAGON BALL XENOVERSE wollen wir nicht aufhören unseren Fans großartige Spielerlebnisse anzubieten und sie auch weiterhin glücklich zu machen. BANDAI NAMCO Entertainment Europe hört auf seine Fans und hat für die nächsten Jahre noch einige Überraschungen geplant! In der Zwischenzeit dürfen sich Spieler auf ein hochqualitatives Prügelspiel basierend auf einem der bekanntesten Anime & Mangas, die je geschaffen worden sind, freuen“, so Herve Hoerdt, Vizepräsident von Marketing & Digital bei BANDAI NAMCO Entertainment Europe.

    Es sollen mehr als einhundert Kämpfer für One vs. One Teamkämpfe zur Verfügung stehen. Dem Spieler werden zudem „Ultimate Arts“ Finishing Moves zur Verfügung stehen, außerdem sind einzigartige Layouts und Stages geplant. Mit dem „Z Assist“ System werden die Charakter durch eine Erfindung von Bulma und einer Technik von Chichi basierend auf ihrer Wut, ein Features erhalten, das für alle spielbaren Charaktere integriert ist.

    Das Game Dragon Ball Z: Extreme Butōden ist in Japan schone rschienen für den 3DS only. Der Release in Europa ist für den 16 Oktober 2015 geplant für dieses 3DS Game.