Dragon Quest Heroes: Yamiryū to Sekai Ki no Shiro – Neuigkeiten zum Game

    Dragon Quest Heroes - Yamiryu to Sekai Ki no Shiro - Neuigkeiten zum Game
    © ARMOR PROJECT / BIRD STUDIO / KOEI TECOMO GAMES /SQUARE ENIX © SUGIYAMA KOBO

    Zu Dragon Quest Heroes: Yamiryu to Sekai Ki no Shiro gibt es Neuigkeiten.

    Die Dragon Quest Reihe geht in eine nächste Runde bei Square Enix mit dem Spiel Dragon Quest Heroes: Yamiryū to Sekai Ki no Shiro (Dragon Quest Heroes: The Darkness Dragon & the Castle of the World Tree) welches bald auf den Markt komm. In einem Trailer wurde der neue Protagonist vorgestellt, der sich selber als Helmut darin vorstellt.

    Für die Produktion wird man mit dem Omega Force Team von  KOEI Tecmo in Kooperation arbeiten. Als Generaldirector wird „Yuji Horii“ mit dabei sein im Team und „Koichi Sugiyama“ wird sich um die Komposition der Sounds kümmern.

    In der Geschichte wird es um das Reich Elsarze gehen, welches von Menschen und Monstern regiert wird, die Hand in Hand friedlich miteinander Leben und Arbeiten. Doch dann dreht eines Tages ein Monster durch und greift die Menschen an. Nur wenn man sein wahres Herz zurück holt, kann wieder Frieden nach Elsarze kommen.

    Als Synchronsprecher für dieses Spiel sind bisher: „Tori Matsuzaka“ als Act, Mirei Kiritani als Meer, „Banjou Ginga“ als Dirk, „Mikako Komatsu“ als Julietta, „Rie Kugimiya“ als Homiron, „Shoko Nakagawa“ als Arena aus Dragon Quest IV, „Hikaru Midorikawa“ als Clift aus Dragon Quest IV, „Miyuki Sawashiro“ als Manya aus Dragon Quest IV, „Kana Hanazawa“ als Flora aus Dragon Quest V, „Marina Inoue“ als aus Dragon Quest V, „Fumihiko Tachiki“ als Yangus aus Dragon Quest VIII Yangus, „Ayana Taketatsu“ als Jessica aus Dragon Quest VIII Jessica und „Hiroshi Kamiya“ als Terry aus Dragon Quest VI genannt worden. Es wird einigen Auffallen das auch Schauspieler und Sänger im Cast dabei sind.

    Dragon Quest Heroes: Yamiryū to Sekai Ki no Shiro (Dragon Quest Heroes: The Darkness Dragon & the Castle of the World Tree) kommt am 26 Februar 2015 für die PS 4 und die PS 3 in Japan heraus. Ein Release im Westen ist nicht bekannt.