Fate/Grand Order – neuer Charakter vom Game enthüllt

    Fate/Grand Order
    © TYPE-MOON

    Ein weiterer Charakter zu dem Spiel Fate/Grand Order wurde enthüllt.

    Von dem DELiGHTWORKS Spiel Fate/Grand Order wurde nun ein neuer Trailer veröffentlicht, welcher einen weiteren Charakter in einem anderen Gewand vorstellt. Ähnlich wie schon bei Saber, wurde auch der Charakter Rider ein wenig überarbeitet und wird in der Version von „Mineji Sakamoto“ in das Smartphone Game kommen.

    Neben „Yuichiro Higashide“ und „Hikaru Sakurai“ als Writer, war auch der Fate/stay night Creator „Kinoko Nasu“ beteiligt an diesem Werk, der ein Original Szenario dafür geschrieben hat. Das Spiel soll sowohl in horizontaler Sicht, als auch vertikaler Sicht spielbar sein.

    Als Synchronsprecher für dieses Spiel sind bisher: „Ayako Kawasumi“ als Saber, „Maaya Sakamoto“ als Ruler, „Junichi Suwabe“ als Archer und „Mamiko Noto“ als Saber  genannt worden.

    Im Trailer hört man den Song „Shikisai (colors)“ von „Maaya Sakamoto“, der Synchronsprecherin von Jeanne d’Arc.

    Dieser neue Charakter für Fate/Grand Order soll bis Ende Juni für für iOS Systeme frei erhältlich sein. Eingie Tage später wird er nach jetzigem Stand dann auch für Android Systeme nicht mehr frei verfügbar sein in Japan. Allerdings ist das Spiel selber bisher noch nicht auf dem Markt in Japan, weswegen wohl auch kein Beginn genannt wurde. Ein Release im Westen von dem Spiel ist nicht bekannt.