Final Fantasy Type-0 HD – elf Charakter Trailer online

    Final Fantasy Type-0 HD
    © SQUARE ENIX CO., LTD.

    Zu dem kommenden Spiel Final Fantasy Type-0 HD wurden elf Trailer zu Charakteren online gestellt.

    Das Square Enix Remake Spiel Final Fantasy Type-0 HD wird Ende des Monats auf den Markt kommen. Nun sind ganze vier weitere Trailer zu den spielbaren Charakteren online gestellt worden. Zu jedem Charakter gibt es einen eigenen Charakter der ihn kurz mit weiteren Einblicken zeigt. Nimmt man diese elf individuellen Trailer, die es nun insgesamt sind, bekommt man zudem einige neue Einblicke in das gesamte Spiel.

    Die Charaktere in den Trailer sind Machina gesprochen von „Hiroshi Kamiya“, Rem gesprochen von „Ryoko Shiraishi“, Cinque gesprochen von „Aki Toyosaki“, Cater gesprochen von „Minori Chihara“, Trey gesprochen von „Yūichi Nakamura“, Eight gesprochen von „Miyu Irino“, King gesprochen von „Tomokazu Sugita“, Sice gesprochen von „Miyuki Sawashiro“, Jack gesprochen von „Kenichi Suzumura“, Seven gesprochen von „Mayuko Aoki“ und Deuce gesprochen von „Kana Hanazawa“. Die Trailer sind von oben nach unten in der hier genannten Reihenfolge der Synchronsprecher sortiert.

    In diesem Spiel geht es darum, mit Gruppe aus drei Charakteren gegen die Invasoren zu kämpfen. Diese stellt ihr selber aus 14 verschiedenen Mitglieder der Class Zero zusammen. Die Charaktere verfügen über ganz unterschiedliche Fähigkeiten. Je nachdem was euch mehr liegt, könnt ihr Komplett auf Nahkampf gehen oder komplett auf Fernkampf, aber auch reine Magie ist eine Option. Natürlich kann man seine Gruppe auch mischen. Die Möglichkeiten hier sind sehr vielfältig und bieten euch einiges.

    Final Fantasy Type-0 HD ist ab den 20.März 2015 in Deutschland für die PS 4 und Xbox One erhältlich. Es ist sowohl eine Collectors Edition als auch eine reguläre Editionen geplant, eine Steelbook Limited Edition und dann noch die FR4ME Limited Edition. Für alle Versionen ist die Download Demo zu Final Fantasy XV als Vorbestellerbonus genannt worden, so lange der Vorrat reicht.