Food Wars: Shokugeki no Soma – Trailer veröffentlicht

    Shokugeki no Soma: Yujo to Kizuna no Hitosara - News
    © 附田祐斗・佐伯俊/集英社・遠月学園動画研究会 © FURYU Corporation

    Von FuRyu wurde ein neuer Trailer des 3DS Spieles Food Wars: Shokugeki no Soma (Shokugeki no Sōma: Yūjō to Kizuna no Hitosara) veröffentlicht.

    Im neusten Promotion Trailer des FuRyu Spieles werden unterschiedlichste Szenen aus dem 3DS Spiel gezeigt. Neben einigen Einblicken auf die Anime Szene, werden auch kurze Gameplay Einblicke gezeigt.

    Das Spiel selbst wird eine komplett eigene Story haben, welche die Charaktere zu einem Wettbewerb nach Europa führt. Vom Genre her wird es ein Abenteuer Spiel werden, in dem man Sōma und andere Charaktere der Tōtsuki Culinary Academy dabei haben wird, die sich hitzige Kochduelle liefern.

    Der Themesong des Spieles heißt „Kibō no Uta (Song of Hope)“ und kommt von Ultra Tower. Er ist in dem neuen Trailer auch im Hintergrund zu hören.

    Food Wars: Shokugeki no Soma (Shokugeki no Sōma: Yūjō to Kizuna no Hitosara) wird am 17. Dezember 2015 für den 3DS in Japan erscheinen. Bisher ist eine Veröffbentlichung außerhalb von Japan nicht geplant.

    Die Anime Adaption von Food Wars! ist am 3. April 2015 in Japan gestartet und in Deutschland bei Crunchyroll als Simulcast. Der Anime handelt von Soma, der bei seinem Vater im Familienrestaurant arbeitet. Sein Vater ist ein Meisterkoch und oft Gastgeber von Kochwettkämpfen. Soma wird von seinen Vater an einer Elite Kochschule angemeldet, mit der Bedingung diese zu bestehen, damit er das Restaurant eines Tages übernehmen kann. Das einzige Problem, die Abschlussquote an dieser Schule liegt bei nur 10 Prozent.