Gundam Breaker 2 – Neuigkeiten zum zweiten Teil

    Gundam Breaker 2
    © 創通・サンライズ © 創通・サンライズ・MBS © 創通・サンライズ・テレビ東京

    Lange war es jetzt ruhig um das Spiel Gundam Breaker 2 von Bandai Namco Games für die PS 3 und die PS Vita doch nun gibt es etwas neues.

    Der offizielle Release von Gundam Breaker 2 ist nicht mehr lange hin und nun wurde ein Video online gestellt, das euch auf zehn Minuten einige Einblicke gibt.
    Es werden euch neben Kampfszenen und verschiedenen Mobile Gundams, auch einige weitere Einblicke in das Spielsystem und die Costumize Optionen gegeben.

    Interessant ist auch, das man nun einen Reitgundam nutzen kann, ein nettes Gimmick am Rande. Als Spieler werdet ihr aus weit über 100 Teilen seinen eigenen Gundam entwickeln können. Aus diesen einzelnen Teilen sollen sich dann über 10 Milliarden Kombinationen ergeben.
    Damit ist aber noch nicht das ende erreicht, gerade was Farben und Muster angeht hat man ebenfalls eine riesige Menge zur Auswahl im Customize Bereich. So das man fast einzigartige Gundams erstellen kann.

    Im Trailer hört ihr übrigens das Lied „Silent Trigger”, welches von der Band Back-On kommt.

    Das Spiel Gundam Breaker 2 wird am 18 Dezember 2014 für die PS 3 und die PS Vita erscheinen in Japan. Geplant sind neben zwei einzelnen Versionen, auch ein Special Bundle, bei dem man beide Versionen zusammen erwirbt.
    Zudem werden die ersten Kopien drei Codes für Gundam Build Fighters Try Mobile Suits enthalten. Bisher ist kein Release im Westen geplant.