Herbst-Saison auf den Tomodachi Life-Inseln

    Nintendos Sommerhit Tomodachi Life überrascht im goldenen Herbst mit zahlreichen Neuheiten

    Es ist vielleicht die lustigste aber auf jeden Fall die persönlichste aller Soaps – voller Freundschaft, Liebe und natürlich Drama. Denn die Hauptrollen in Tomodachi Life, der originellen Simulation für den mobilen Nintendo 3DS, übernehmen die Spieler und ihre Tomodachi – so das japanische Wort für Freunde – selbst. Auch alle ihre Verwandten, Bekannten und Lieblingsidole können in Gestalt ihrer virtuellen Abbilder, der Mii, das turbulente Leben auf der virtuellen Insel genießen. Und wie das richtige Leben, so wandelt sich auch Tomodachi Life mit den Jahreszeiten. Der Sommerhit 2014 – das Spiel hat sich bisher alleine in Deutschland über 150.000-mal verkauft – überrascht seine Fans zum Herbstbeginn mit einer ganzen Reihe lustiger, neuer Items.

    Getreu der Devise „Ein Leben ohne Shopping ist denkbar – aber sinnlos“ präsentiert die Boutique der Tomodachi-Insel ihre aktuelle Herbstkollektion. Zum Oktoberfest etwa hat sie eine „zünftige Krachlederne“ in ihr Sortiment aufgenommen, ein Muss für jeden echten bayerischen Buam. Die Mädels dürfen sich unter anderem auf eine schicke Mantel-Rock-Kombi mit breitem Kragen und auf ein Kleid in herbstlichen Farben freuen. Dazu kommen für die kalte Jahreszeit ein mollig warmer Poncho, ein Steppmantel, ein Wollpullover und vieles mehr.

    Der Hutmacher wartet mal wieder mit besonders originellen Kreationen auf – etwa mit der Kürbismaske zu Halloween. Ob Süßes oder Saures: Das Mii, das diese Maske trägt, teilt aus und steckt ein. Bei den Frisuren feiert ein Klassiker aus den 60er Jahren sein Revival: der Pilz-Kopf. Passend dazu gibt’s den Pilz-Haarclip. Mit ihm kann jedes Mii Pilze auf seinem Kopf sprießen lassen. Und auf die Freunde des süßen Landlebens wartet im Möbelhaus die neue Einrichtungsidee Kürbisfeld. Nur im Oktober kann man im Spiel zudem die Einrichtung Halloween erwerben. In diesem Zimmer gibt es garantiert Geister.

    Kurz: In Tomodachi Life für Nintendo 3DS gibt’s immer Neues zu entdecken. Denn unter den Mii geht es zu wie im richtigen Leben – nur einen Tick ausgelassener und verrückter. Sogar ein eigenes Magazin geben die Insulaner heraus. Wer also wissen möchte, was die Insel der Freunde alles zu bieten hat, sollte unbedingt einen Blick in Tomodachi Style werfen.

    Weitere Informationen zu Nintendo finden sich im Internet unter
    nintendo-europe-media.com

    für Twitter-Nutzer unter twitter.com/NintendoDE

    oder über den offiziellen Nintendo Deutschland YouTube-Kanal unter
    youtube.com/NintendoDeutschland

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime