Hideo Kojima verlässt Konami

    Metal Gear Solid V: The Phantom Pain
    © Konami Digital Entertainment

    Und noch einmal gibt es eine Nachricht zu Konami, wie nun bekannt wurde verlässt Hideo Kojima das Unternehmen.

    Viele werden mit dem Namen „Hideo Kojima“ etwas anfangen können, er ist der Series Creator von Metal Gear Solid und festes Mitglied bei der Firma Konami. Nun will eine bisher anonyme Quelle innerhalb der Firma die Information haben, das „Hideo Kojima“ die Firma verlassen wird. Weiterhin wurde gesagt, das dies aber erst nach der Fertigstellung von Metal Gear Solid V: The Phantom Pain passieren soll.

    Als Begründung seines verlassen vom Unternehmen nannte die Quelle, das sich Herr Kojima und Konami in einigen wichtigen Punkten einfach uneinig sind. Zudem sind einige Verweise auf den Seiten von Konami zu Herrn Konami und seinen Seiten, dort nicht mehr vorhanden.

    Ob diese anonyme Quelle mit ihrer Aussage richtig liegt, ist nicht bekannt. Ein offizielles Statement von Konami oder Herrn Kojima stehen bisher aus.