Horizon: Zero Dawn – erscheint Spoiler frei

    Horizon: Zero Dawn
    © Guerrilla Games © Sony Computer Entertainment

    Der Entwickler Guerrilla Games will das PS4 Spiel Horizon: Zero Dawn Spoiler frei veröffentlichen.

    In der Regel machen Entwickler bedingt ein Geheimnis um ihr Spiel, um dann rechtzeitig eine Marketingwelle zu starten. Bei Horizon: Zero Dawn soll es laut dem Entwickler Guerrilla Games nicht so aussehen. Dies hat Senior Producer Mark Norris eindeutig bestätigt, man will angeblich sogar dem Publisher Sony selbst keinerlei Informationen geben.

    Ihr Ziel ist es, das Spiel ohne Spoiler zu veröffentlichen, so das die Spieler, sowie die Presse und selbst der Publisher erst am Veröffentlichungstag wirklich in die Welt eintauchen können. Man möchte damit das geheimnisvolle Element des Spieles erhalten und nicht wie bei anderen Titeln schon im Vorfeld zu viele Details preisgeben. Als Grund wurde hier genannt, das man die Story so gestaltet hat, das es von Anfang an mit wichtigen Details los geht und nur wenn man sie wirklich in einem Spielfluss erlebt, kann man sie wirklich genießen.

    Das Spiel wird die Geschichte von Aloy, ihrem Stamm, den Maschinen und den sogenannten Old Ones erzählen. Dies soll der einzige Spoiler sein, welchen die Macher preisgeben.

    Bleibt nun abzuwarten ob dies klappt oder doch ein Insider einen Leak ins Internet stellt.

    Das Spiel Horizon: Zero Dawn wird 2016 für die PS4 erscheinen. Einen direkten Termin gibt es bisher aber noch nicht.