Neuer Trailer zu Tekken 7 Arcade

    Tekken 7
    Tekken 7 by BANDAI NAMCO Games

    Bandai Namco Games veröffentlichte ein Arcade-Trailer zum neuen Tekken 7, das es ab Februar 2015 geben soll.

    In dem Trailer gibt es einiges Neues zu sehen. Zum einen die Verwendung von Unreal Engine 4. Das neue Spiel-Engine, was für die visuellen und grafischen Darstellung der Spielabläufe verantwortlich ist, wurde zum ersten Mal im Jahr 2012 benutzt. Nun wird es auch im neuen Tekken 7 verwendet und sorgt so für noch bessere Grafik.
    Produzent der Tekken-Serie Katushiro Harada sagte, „Mit Unreal Engine 4 können wir schnell die visuelle Qualität erzielen, die von den Next-Gen-Konsolen erwartet wird und sogar darüber hinaus gehen. Unreal Engine 4 ist nicht nur gewaltig und einfach zu benutzen, dadurch sind wir auch in der Lage Tekken 7 ganz einfach auf jede Konsole rauszubringen, die wir möchten“.

    Desweiteren sieht man in dem Video neue Charaktere, Claudio und Katarina, und viele Szenen aus dem Gameplay, wie das neue „Power Crash“ und „Rager Arts“-System.
    „Power Crash“ ermöglicht eine Konterattake, während dein Konkurrent dich attackiert. „Rage Arts“ ist eine spezielle Fähigkeit, die man während des Wut-Modus aufrufen kann.

    Die Arcade Version wurde bereits Anfang Oktober getestete, die zweite Testphase findet am 22. und 23.November in ausgewählten Orten in Japan statt. Das eigentliche Spiel soll im Februar 2015 veröffentlicht werden.