New World RPG App gestartet

    Kite steht dem Spieler als Unterstützung zur Seite.

    New World Vol. 1 Ginrui no Otome / © Bandai Namco Entertainment
    New World Vol. 1 Ginrui no Otome / © Bandai Namco Entertainment

    Bandai Namco Entertainments neue mobile Game-App New World: Vol. 1 Ginrui no Otome (Maiden of Silver Tears) wurde am Freitag für iOS- und Android-Geräte gestartet.

    Das RPG ist von der .hack-Serie inspiriert und der erste Teil von „Projekt N.U.“ – das gesamte Projekt lehnt sich an die populäre .hack-Serie an. Cyberconnect2, das Studio, das für Naruto Ultimate Ninja Storm zuständig ist, hat das Spiel entwickelt und für das Charakterdesign ist Yoshiyuki Sadamoto (.hack//SIGN, Summer Wars, Neon Genesis Evangelion) verpflichtet worden.

    Kite, ein Protagonist der .hack-Serie, steht für die Spieler als Log-In-Bonus bereit und kann sich dem Team des Users anschließen.

    Im Spiel New World: Vol. 1 Ginrui no Otome (Maiden of Silver Tears) ist der Protagonist die „andere Hälfte“ des Spielers und trifft auf ein Mädchen mit silbernen Augen. Durch ihre Stimme erhält der Protagonist mysteriöse Kräfte und es wird ein verborgenes Geheimnis zutage gebracht.