NightCry – Erscheinungszeitraum für PC via Trailer veröffentlicht

Das Horror-Projekt soll noch dieses Frühjahr erscheinen.

NightCry / © BCH LPEI
NightCry / © BCH LPEI

Ein Trailer für das Horror-Game NightCry hat nun den Erscheinungszeitraum der PC-Version des Spiels bekannt gegeben.

NightCry, das früher als Project Scissors bekannt war, ist ein Horror-Point-And-Click-Adventure in 3D und das aktuelle Projekt von Filmdirektor Takashi Shimizu (Ju-On/The Grudge) und Spielentwickler Hifumi Kono (The Clock Tower). Nun wurde ein Trailer veröffentlicht, der den Zeitraum des Erscheinens des Spiels für den PC bekannt gibt – und das ist das Frühjahr 2016.

Die Entwickler des Spiels hatten letztes Jahr eine erfolgreiche Kickstarter-Kampagne organisiert, um die PC-Version des Spiels umsetzen zu können und die Grafik zu verbessern. Dabei waren 314.771 US-Dollar zusammen gekommen. Neben einer PC-Version wird NightCry auch für die Playstation Vita und mobile Geräte erscheinen.

Die Story des Spiels findet auf einem Luxusliner statt. Ein mysteriöser Mord geschieht und während es nach und nach immer mehr Opfer gibt, muss der Protagonist in diesem Ort ohne Ausweg versuchen, zu überleben.

Hifumi Konos Independent-Studio Nude Maker ist für das Spiel zuständig. Die Kreaturen werden von Masahiro Ito (der zum Beispiel die Bubble Head Nurse der Silent Hill-Serie entworfen hat) gestaltet, Art Direktor ist Kiyoshi Arai (Final Fantasy XIV: A Realm Reborn). Neben Nobuko Toda (Metal Gear Solid) ist Michiru Yamane (Castlevania: Bloodlines) für den Soundtrack zuständig.

Laut Hifumi Kono ist NightCry der geistige Nachfolger zu seiner The Clock Tower-Serie.