Nintendo 2DS – der neue Handheld

    Heute hat Nintendo offiziell das neue Mitglied seiner DS Familie vorgestellt. Ihr fragt euch welches neue Mitglied und damit seit ihr nicht die einzigen. Die News kam absolut überraschend und keiner wusste anscheinend wirklich etwas davon.

    Der neue Sprössling gehört als DS zu den Handheld Konsolen der Firma und wird den Namen 2DS tragen.

    Da besondere an diesem Gerät, es kann sowohl 3DS als auch DS Titel abspielen, allerdings nur in 2 D und verfügt über alle Anwendungen der bisherigen Geräte, mit Ausnahme der 3 D Funktion.
    Noch eine weitere Eigenschaft von dieser Konsole ist, das man sie nicht zusamen klappt. Ihr habt so eher ein Tablet mit zwei Bildschirmen vom Aussehen her. Die große der Bildschirme entspricht denen des 3DS Kompakt, nicht denen vom großen Bruder 3DS XL. Für alle interessierten, hier der Link zum Datenblatt.
    Ob dies später beim spielen störend ist, wegen der Erreichbarkeit der Schultertasten, kann man ohne einen Test nicht sagen.
    Zudem wird das Gerät nicht mehr ausgeschaltet, sondern verfügt über eine Sleeptaste im unteren Bereich. Wie sich dies auf die Akkuleistung auswirkt ist bisher nicht bekannt.

    Hier haben wir das offizielle Video von Nintendo für euch zu dem 2DS:

     

     

    Er wird in den Kombinationen Schwarz mit Blau und Weiß mit Rot erscheinen. Wie man sieht sind dabei die Ränder farbig und die Gehäuseteile in den neutralen Tönen gehalten.

    Das dieses Gerät natürlich unbedingt eine Tasche benötigen wird, kommt zum Start gleich eine mit heraus, wahlweise in Blau oder Rot.

    Dem Gerät selber soll diesmal wieder ein Netzteil und zudem wird noch eine 4 GB Speicherkarte beiliegen. Der Preis wird sich im kleinen Bereich halte, so wird sie in Amerika für 130 Dollar erscheinen, ein Preis für Europa und Deutschland steht noch aus. Erscheinungstermin ist der 12.Okotber.2013 in Amerika.

    Für euch der Drachenwolf

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Bildquelle: youtube