Nippon Ichi Software kündigt Yusha Shisu Remake für PS Vita an

    Yusha Shisu
    © Nippon Ichi Software

    Wie die Newsseite Famitsu schreibt, arbeitet Nippon Ichi Software an einem Remake von Yusha Shisu (Hero Must Die) für die PS Vita.

    Das Remake wird am 25. Februar 2016 in Japan erscheinen und wird 5.980 Yen (umgerechnet ca. 43 Euro) kosten. Die Dowloadversion wird mit 4.767 Yen (umgerechnet ca. 34 Euro) zu buche schlagen.

    In Yusha Shisu besiegte der „Held“ den Dämonen König, starb allerdings nach dem Kampf. Allerdings geht er ein Deal mit den Göttern ein, damit er 5 Tage Zeit hat, seinen Tod rückgängig zu machen. Im Spiel muss der Spieler den Weg des Helden bestimmen, je nach dem wie er sich entscheidet, bekommt er immer wieder, nach diesen 5 Tagen, ein neues Ende zu sehen.

    Als Game Designer für das Remake wird Shoji Masuda wieder dabei sein, er war auch für das Game Design des Originals verantwortlich. Das Charakterdesign kommt von Tetsu Kurosawa und entwickelt wird das Spiel von Pyramid. Anders als im original Spiel werden alle Charaktere im Remake vollständig synchronisiert werden.

    Im Voice Cast dabei sind:

    • Tsubasa Yonaga als der Held
    • Asami Imai als Yuria der Engel

    Mittlerweile stellte Nippon Ichi Software eine Webseite für das Spiel online.

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime