One Piece: Burning Blood Jump Festa-Trailer 4 veröffentlicht

    Weitere Charaktere, eine Special Edition und mehr wurde angekündigt.

    Bandai Namco Entertainment hat einen neuen Trailer zu One Piece: Burning Blood beim Jump Festa-Event veröffentlicht.

    In besagtem neuen Trailer werden neue spielbare Charaktere, die Steam-Version des Spiels und noch andere Neuigkeiten vorgestellt. Im September wurde es auf einer Sony Pressekonferenz angekündigt und wird in Japan am 21. April für die Playstation 4 und die Playstation Vita erscheinen. Die PS4-Version wird 7.600 Yen kosten (ungefähr 58€) und die für Playstation Vita 6.800 Yen (ungefähr 52€).

    Bandai Namco plant eine Veröffentlichung von One Piece: Burning Blood im Jahr 2016 in Nordamerika, Europa und Lateinamerika. Es soll für die Playstation 4, Playstation Vita und auch die Xbox One erscheinen. Dabei ist geplant, es in 12 Sprachen zu veröffentlichen: Englisch, Französisch, Italienisch, Deutsch, Spanisch, Russisch, Polnisch, Brasilianisches Portugiesisch, neutrales Spanisch, Chinesisch, Koreanisch und Japanisch.

    Spieler, die das Kampfspiel vorbestellten, erhalten einen besonderen Ruffy („Gear 4 Luffy (limited edition)) als spielbaren Charakter kostenlos zum Download dazu. Es wird auch eine Spezialedition des Spiels geben – eine „Anime Song Sound Edition“, die 21 Songs des Soundtracks von One Piece: Burning Blood enthält. Diese wird für die Playstation 4 10.600 Yen kosten (ungefähr 80€) und für die Playstation Vita 9.800 Yen (ungefähr 74€).

    Für das Jahr 2016 ist auch ein weiteres Spiel geplant – ein „united pirates RPG“. In diesem sollen die One Piece-Charaktere spielbar sein. Das Spiel soll für mobile iOS/Android-Geräte kostenlos sein, aber kostenpflichtige in-game Items enthalten.