One Piece: Super Grand Battle! X – wird amiibo Unterstützung erhalten

    One Piece - Super Grand Battle! X - wird amiibo Unterstützung erhalten
    © Nintendo Japan

    Es gibt ein paar Neuigkeiten zu One Piece: Super Grand Battle! X von Bandai Namco Games.

    Es war schon angekündigt worden, das man langsam mehr Spiel mit dem neuen amiibo System von Nintendo verbinden will. Nun kam die News zu einem weiteren Titel, mit dem kaum einer gerechnet hat, zumindest nicht so schnell. Das Spiel One Piece: Super Grand Battle! X von Bandai Namco Games, welches für den 3DS erschienen ist, wird in diesem Winter ein Update erhalten womit es kompatibel zu amiibo wird.

    Nach bisherigen Angaben wird man von den Figuren Mario, Link und Fox Kostüme für Ruffy (Luffy), Zorro (Zoro) und Sanji erhalten. Zudem wird Luigi, der Bruder von Mario ein Kostüm für Ruffy (Luffy) mitbringen. Ob noch weitere Features geplant sind, ist zu diesem Zeitpunkt nicht bekannt, es ist aber nicht auszuschliesen, das man noch mehr Optionen in spätren Updates einbaut.

    Bisher wird amiibo von den Spielen Super Smash Brothers, Hyrule Warriors und Mario Kart 8 unterstützt. Mit One Piece: Super Grand Battle! X wären es dann vier Titel und weitere sollen noch folgen. Neben der Wii U, hat auch der New 3DS eine Schnittstelle, die mit amiibo kompatible ist.

    One Piece - Super Grand Battle! X - wird amiibo Unterstützung erhalten 2
    © Nintendo Japan