Highway Bloosoms Cover
© Alienworks

Auf Steam Greenlight gibt es einen Eintrag von Highway Blossoms, einer linearen Visual Novel, an der sich Yuri-Fans erfreuen könnten. Wenn ihr auch die Lokalisierung ermöglichen wollt, gibt eure Stimme ab.

Auf dem Anime Weekend Atlanta vergangenes Jahr hat Sekai Project den Titel angekündigt, nun steht Highway Blossoms zur Wahl auf Steam Greenlight. Die Yuri-Visual Novel vom Entwickler Alienworks erzählt eine Kurzgeschichte, die im Südwesten Amerikas angesiedelt ist. Zu einer Zeit als die Goldminen längst versiegt waren, wurde ein Tagebucheintrag eines alten Goldgräbers gefunden, mit einer detailierten Beschreibung, wo er seine große Ausbeute versteckt hatte. Daraufhin brach ein Wettrennen im ganzen Land aus, denn wer die kryptischen Hinweise als erstes entschlüsst, dem winkte großer Reichtum. Amber, ein Mädchen, das sich nur zufällig mit ihrem Wohnwagen in der Gegend aufhielt, bemerkte nicht, was sich für ein Tumult um sie abspielte. Doch als sie auf Marina trifft, ein jungen Anhalterin, werden die beiden Mädchen in die Schatzjagd verwickelt. In dem unüblichen Roadtrip steht nicht nur das Abenteuer im Vordergrund, es gibt auch einige romantische Momente. Dabei sollen sich sowohl ernste als ulikigen Situationen paaren.