Persona 4: Dancing All Night – zweiter Unboxing Trailer zum Game veröffentlicht

    Persona 4: Dancing All Night - News
    © ATLUS © Sega

    Überraschung, in einem zweiten nicht angekündigten Trailer, geht es weiter mit dem Persona 4: Dancing All Night Unboxing, inklusive eines Persona 5 Einblicks.

    Ganz überraschend hat der offizielle japanische Playstation Blog noch einen weiteren Unboxing Trailer der „Premium Crazy Box“ von dem Atlus Game Persona 4: Dancing All Night erstellt. Dieses mal wird sogar am Ende ein Einblick in das Video zu Persona 5 gegeben, welches auf Disk bei dieser Edition beiliegt. Alleine dafür lohnt sich das anschauen des Trailers schon.

    Die Geschichte von dem Spiel wird ein halbes Jahr nach den Serienmorden in der kleinen Stadt Inaba City spielen. Rise Kujikawa ist mittlerweile in die Entertainment Welt zurückgekehrt. Doch dann gibt es plötzlich ein Gerücht über ein Video, das auf einer Webseite läuft. Wer es um Mitternacht schaut, wird auf die andere Seite gezogen. Als mit Kanami Mashita (gesprochen von “Minako Kotobuki”) ein Mitglied von Rise Idol Gruppe “Kanamin Kitchen” verschwindet, wird es Zeit zu handeln.

    Im Spiel selber wird man in Dance Battles mit Schatten in einer geheimnisvollen Welt kämpfen. Es werden neben Rise, Kanami, Yosuke, Chie und Kanji auch andere Persona 4 auftauchen nach jetzigem Stand.

    Persona 4: Dancing All Night wird in Japan am 25 Juli 2015 auf den Markt kommen für die PSVita und ATLUS USA wird es in Nordamerika auf den Markt bringen zu einem späteren Zeitpunkt. Es wird auch eine „Premium Crazy Box“ Version geben, welche eine PSVita im Design von dem Spiel enthält in Japan. Zudem wird es ein „Crazy Value Pack“ geben, welches neben dem Spiel noch eine Illustration, den Soundtrack und drei DLCs enthalten wird.

    Zudem wurde bekannt das jeder ersten Version eine Blu-ray mit Filmmaterial von Persona 5 beiliegen soll.