Hatsune Miku: Project Diva X – 7tes Vorstellungsvideo der Songs veröffentlicht

Spiel erscheint am 24. März.

Sega hat ihr 7tes Vorstelungsvideo der Songs für ihr Spiel Hatsune Miku: Project Diva X veröffentlicht.

In diesem Trailer sieht man eine Vorschau zu den Titeln „Tsumi no Namae“ (Titelsong) von Ryo (Supercell), „Hitorinbo Envy“ von Koyori (Denpol-P) und „Hikyou Sentai Urotander“ von Shin-P.

Hatsune Miku: Project Diva ist ein Rhythmusspiel, welches einmal als Arcade Spiel erschienen ist und sonst immer für die Playstation Konsolen erschienen ist. Das erste Spiel der Reihe „Hatsune Miku: Project DIVA“ erschien im Jahr 2009 für die Playstation Portable. Der neue Teil, Hatsune Miku: Project Diva X, ist nun mittlerweile der 6. Teil der Spielereihe.

Das Spiel wird 6.990 Yen kosten, umgerechnet sind das ungefähr 54 Euro. Vorbesteller erhalten eine besondere Karte mit einer Illustration des Miku-Designers KEI, und außerdem wird ein Accessoire-Set zeitgleich mit dem Spiel erscheinen. Dieses beinhaltet eine Tasche und ein Bildschirm-Reinigungstuch. Das Set soll 3.480 Yen (rund 27 Euro) kosten, wobei das Spiel Hatsune Miku Project Diva X allerdings nicht enthalten sein wird.

Das Spiel wird insgesamt 30 Lieder enthalten.

Hatsune Miku: Project Diva X wird in Japan am 24. März für die PS Vita erscheinen und im Herbst für die Playstation 4.