PlayStation 4 – Sony verkauft über 20.2 Millionen Exemplare

Sony Computer Entertainment kündigte gestern an, dass sie mehr als 20.2 Millionen PlayStation 4 Konsolen verkauft haben.

Die Verkaufszahlen beziehen sich auf alle Verkäufe weltweit, Sony sagte dazu, dass die PS4 die Playstation ist, die sich bisher am besten verkauft hat.

Am Verkaufsstart verkaufe Sony über eine Millionen PS4 in den ersten 24 Stunden in der USA und Kanada. Famitsu berichtet, dass sich die Konsole 322.083 mal in Japan am Verkaufsstart verkaufte.

Im Januar verkündete der Hardware Riese, dass über 18.5 Millionen PlayStation 4 verkauft wurden sind. Die 4 Millionen Markte knackte die Konsole im März 2014 und die 10 Millionen Marke letzten August.