PS2 Emulator für die PS4 wird nicht Disk-kompatibel sein

Es gibt neue Informationen bezüglich Sonys geplantem PS2-Emulator.

PS4 - News
© Sony Computer Eintertainment

Über Sonys geplanten Playstation 2-Emulator für die Playstation 4 wurde durch ein ungewollt veröffentlichtes Video neue Informationen preisgegeben.

Gegenüber der Wired News Source äußerte Sony die Aussage, dass sie derzeit an einem Emulator arbeiten. Dieser soll es ermöglichen, dass PS2-Spiele auf der neuesten Konsolen-Generation gespielt werden können.

Dabei sollen auf dem Emulator aber weder originale Playstation 2-Disks noch für die Playstation 3 gekaufte PS2-Classics unterstützt werden, war in dem Video zu erfahren, das wohl ausversehen veröffentlicht worden war. Denn es wurde vom offiziellen Playstation-Account hochgeladen, durch diesen aber dann sehr schnell wieder entfernt.

Im Video gab es Footage zum Playstation 2-Spiel Dark Cloud zu sehen, welches wohl für eine Veröffentlichung per Emulator geplant ist.

Nähere Informationen wird es wahrscheinlich beim Playstation Experience-Event geben, das an diesem Wochenende stattfindet – ansonsten gibt es bezüglich des Emulators, dem Stand des Projekts oder eines Erscheinungsdatums keine weiteren Angaben.