Rose to Tasogare no Kojō – PS Vita Game erscheint am 26. April

Game erschein im April

Auf der offiziellen Webseite von Rose to Tasogare no Kojō wurde angekündigt, dass das PlayStation Vita Game am 26. April erscheinen wird.

Das Game wurde von Nippon Ichi Software am 14. Januar vorgestellt und handelt von der Protagonistin Rose, die in der Ruine eines alten Schlosses aufwacht. Auf den Weg nach draußen trifft Rose dabei auf einen Titan, mit übermenschlichen Kräften, der ihr dabei hilft. Der Spieler steuert Rose und versucht dem Schloss zu entkommen.

Masayuki Furuya, der auch schon an htoL#NiQ (Hotaru no Nikki) mitgearbeitet hat, ist für das Game Design verantwortlich. Hajime Sugie komponiert die Musik.

QuelleDengeki
Micha
Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime