Tales of Zestiria – erster Trailer der PS4 Version veröffentlicht

Tales of Zestiria: Doshi no Yoake
© Bandai Namco Entertainment

Bandai veröffentlichte einen neuen Trailer zur PlayStation 4 Version von Tales of Zestiria. Der Trailer zeigt erste Ingame Szenen.

Nur noch ein Monat bis zum Release von TALES OF ZESTIRIA im Westen! Da die Tales-Reihe das erste Mal auf Steam und PS4 erscheint, freut sich Bandai Namco, heute einige technische Details zu enthüllen und dabei kein Blatt vor den Mund zu nehmen. Aufgepasst, jetzt geht es los!

Sowohl die PC- als auch die PS4-Version laufen mit einer 1920×1080 Auflösung, wobei die PC-Version auch Auflösungen bis zu 4K unterstützt. Full HD! Die Versionen profitieren zusätzlich von vielen weiteren grafischen Verbesserungen: Die Sichtweite ist 2x so weit wie noch zu PS3-Zeiten, wobei die PC-Version dank „far“-Option noch weiter optimiert werden kann. Schatten, Kantenglättung und Texturen wurden ebenfalls aufpoliert. Die PC-Version erlaubt es den Spielern, bei allen genannten Funktionen zwischen niedrig, mittel und hoch zu wechseln.

Weiter geht es mit guten Nachrichten: Wie versprochen ist TALES OF ZESTIRIA das Spiel mit dem bisher geringsten Zeitabstand zwischen dem japanischen und westlichen Release. Wir hoffen auch weiterhin auf die Unterstützung der Spieler, damit dieses Abenteuer gemeinsam fortgesetzt werden kann.

TALES OF ZESTIRIA erscheint in Europa für PlayStation 3 und PlayStation 4 am 16. Oktober 2015. Die Version für den PC wird ab dem 20. Oktober 2015 via STEAM erhältlich sein.

Micha
Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime