Pokémon – Sondereditionen des 2DS werden in Japan erscheinen

    Rot, Blau, Grün, Gelb - welchen würdet ihr wählen?

    Pokémon / Nintendo 2DS / © Nintendo
    Pokémon / Nintendo 2DS / © Nintendo

    Zum 20. Jubiläum des Pokémon – Franchises wird es 2DS-Konsolen in vier verschiedenen Farben geben, das gab Nintendo bekannt.

    Grün, Rot, Blau und Gelb – in diesen Farben werden die Nintendo 2DS-Konsolen erscheinen, im Bundle mit der jeweiligen dazugehörigen Pokémon-Edition. Gleichzeitig werden die Konsolen eine 4GB-Speicherkarte enthalten, eine Landkarte, Sticker und einen Downloadcode für Mew. Die Sets werden jeweils 9.980 Yen (ungefähr 75 Euro) kosten. Es wird nur eine bestimmte Anzahl an Konsolen geben, die zum Beispiel bei Amazon Japan oder den Pokémon Centern in den japanischen Städten vorbestellt werden können.

    Während es den Nintendo 2DS – eine Konsole, auf der man alle 3DS-Spiele spielen kann, welche aber keine 3D-Effekte beherrscht – schon seit 2013 in Europa und Nordamerika gibt, ist dieser bisher noch nicht in Japan erschienen. Das wird sich durch die neuen Pokémon-Editionen jetzt ändern.

    Die vier Nintendo 2DS-Sondereditionen werden am 27. Februar 2016 erscheinen.