Pokémon Tekken – Trailer für Nordamerika veröffentlicht

Nintendo UK kündigt Countdown-Event per Video an.

Pokémon Tekken / © Nintendo
Pokémon Tekken / © Nintendo

Nintendo hat einen Trailer zum kommenden Spiel Pokémon Tekken für Nordamerika veröffentlicht.

Nintendo hat den Nordamerika-Trailer für Bandai Namco Entertainments Pokémon Tekken, das in Japan Pokkén Tournament heißt, veröffentlicht.

Pokémon Tekken entstand in Zusammenarbeit mit BANDAI NAMCO Entertainment Inc., dem Entwickler von TEKKEN, einer der erfolgreichsten Kampfspielreihen aller Zeiten. Das Spiel setzt Pokémon auf völlig neue Weise in Szene, indem sie im Kampf direkt auf die Steuerung des Spielers reagieren. Dank der intuitiven Spielsteuerung finden Spieler mit unterschiedlichen Fertigkeiten gleichermaßen Zugang zu diesem Kampfspiel und können die beeindruckende Grafik bewundern, welche die Größe und Stärke jedes einzelnen Pokémon hervorhebt.

Auch hat Nintendo UK ein Event für das Spiel namens „Countdown Clash“ durch folgendes Video angekündigt:

In Japan wird es ein Wii U-Pokkén Tournament-Bundle geben, das 36.800 Yen kosten wird (das sind ungefähr 300 Euro). Das Spiel selbst wird 7.200 Yen (ungefähr 60 Euro) als physische Version und als Downloadversion 6.800 Yen (ungefähr 55 Euro) kosten. Vorbesteller erhalten eine Dark Mewtwo-Amiibo-Karte.

Pokémon Tekken öffnet die Welt der Pokémon für das Kampfspiel-Genre und ermöglicht es den Wii U-Freunden selbst in die Rolle einiger der beliebtesten Pokémon zu schlüpfen. Brandneu ist auch die Ferrum-Region, in der ein ganz eigener Kampfstil gepflegt wird. Sie ist der Schauplatz des edlen Wettstreits, in dem die Pokémon und ihre Trainer um die Führung in der Ferrum-Liga kämpfen.

Die Ferrum-Liga ist ein neuer Einzelspieler-Modus, den es ausschließlich in der Wii U-Version von Pokémon Tekken gibt. Je weiter die Spieler in der Liga aufsteigen, desto mehr Helfer-Pokémon spielen sie sich frei und desto mehr Kampfstätten stehen ihnen zur Auswahl. In den Modi Lokaler Kampf und Online-Kampf können auch zwei Spieler gegeneinander antreten. In Lokaler Kampf nutzt einer von ihnen das Wii U GamePad, der zweite steuert sein Pokémon mit einem anderen kompatiblen Controller. Das sind beispielsweise Wii U Pro Controller oder Classic Controller Pro (um diesen Controller zu nutzen ist eine Wii Fernbedienung oder eine Wii Fernbedienung Plus nötig).

Da das Spiel noch rechtzeitig vor Ostern erscheint, dürfte jetzt schon klar sein, wo zahllose Nintendo-Fans die Feiertage verbringen werden – in der neuen Ferrum-Region mit ihren Lieblings-Pokémon.

Pokémon Tekken erscheint am 18. März für die Wii U und kann auf Amazon vorbestellt werden.