Pokkén Tournament – neues Pokémon enthüllt

    Pokkén Tournament
    © Pokémon / Nintendo © Pokémon © Bandai Namco Games

    In der aktuellen Ausgabe der Famitsu wurde ein weiteres Pokémon des Spieles Pokkén Tournament enthüllt.

    Morgen wird das erste Pokémon Beat’em Up Arcade Spiel von Bandai Namco Entertainment in den japanischen Spielhallen erscheinen. Schon im August wird es ein erstes kleines Update geben, dann ist ein weiteres spielbares Pokémon verfügbar. Es handelt sich dabei um Blaziken (Lohgock).

    Bisher sind die Pokémon: Lucario (Lucario), Machamp (Machomei), Gardevoir (Guardevoir), Suicune ( Suicune), Pikachu (Pikachu) und Gengar (Gengar) als spielbar angekündigt. Zudem hat man auch die Support Charaktere: Emolga (Emolga), Lapras (Lapras), Snivy (Serpifeu), Frogadier (Amphizel), Eevee (Evoli) und Fennekin (Fynx) genannt, die über den „L“ Button gerufen werden.

    Das Arcade Spiel Pokkén Tournament wird morgen am 16 Juli 2015 in den japanischen Spielhallen sein Release haben. Ob es auch für Konsolen erscheint ist bisher nicht offiziell bestätigt worden, es gibt aber erste Gerüchte.