Rise of the Tomb Raider – enthält keinen Multiplayer Modus

    Rise of the Tomb Raider - News
    © Square Enix

    Entwickler Crystal Dynamics gab bekannt das Rise of the Tomb Raider keinen Multiplayer Modus enthält.

    Im Vorgänger des Spieles Rise of the Tomb Raider gab es noch einen Multiplayer Modus. Wie Entwickler Crystal Dynamics bekantn gab, ist für das neue Spiel keiner geplant. Man wird sich ganz darauf konzentrieren einen perfekten Singleplayer Bereich zu erstellen.

    Warum man sich dazu entschieden hat den Sony Konsolen ein Jahr lang die Exklusivität zu geben, das ist nicht bekannt, für alle Besitzer der PS4 würde es aber auch wenig ändern. Die Entscheidung steht und es sieht bisher nicht danach aus, das sich etwas daran ändert.

    Das Spiel Rise of the Tomb Raider wird am 13. November 2015 für die Xbox One und die Xbox 360 erscheinen als Standard und Collector’s Edition. Die PC Version ist derzeit für das erste Quartal 2016 angekündigt, während die PS4 Version erst im vierten Quartal 2016 erscheint.

    Die Collector’s Edition wird neben dem Spiel selbst eine ca. 30 cm (12 Inch) hohe Figur von Lara Croft dabei sein, eine Steelbook Hülle, eine Replik von Lara’s Ingame Büchlein und ein Model von Lara’s Jade Halskette.

    Rise of the Tomb Raider - Colelctor's Edition Bild