Arnie Roth: Final Fantasy XII ‚Remake‘ Aussage war ein Fehler

    Final Fantasy XII
    © Square Enix

    Am 2. August kündigte Arnie Roth, der musikalische Leiter der Final Fantasy Konzerttournee, ein Final Fantasy XII Remake an, nun korrigierte er seine Aussage.

    So schreibt Roth: In Reaktion auf Kommentare von Fans, auf eine Aussage von mir, bei dem Final Fantasy Konzert in Pittsburgh möchte ich eine Erklärung abgeben.

    Nach einem Gespräch mit dem Komponisten Hitoshi Sakimoto über neue Konzert Arrangements der Musik von Final Fantasy XII benutze ich das Wort „Remake“. Das war ein Fehler, der zu einiger Verwirrung geführt hat. Wir bedauern jegliche Verwirrung, die dadurch verursacht wurde.

     

    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime