Shin Megami Tensei IV Final – Details zu den Charakteren

    Shin Megami Tensei IV Final - News
    © Atlus

    Atlus gab Details zu vier Charakteren des Spieles Shin Megami Tensei IV Final bekannt.

    Es sind jetzt vier Charaktere des Spieles Shin Megami Tensei IV Final enthüllt worden. Zu jeden der Charaktere sind ein paar erste kurze Details genannt worden. Zudem wurde die Geschichte des Spieles anteilig bekannt, Vorsicht beim Lesen, es könnte eich etwas Spoilern.

    Der von Spieler gelenkte Protagonist ist ein Outlaw Hunter, der auf einer Mission von einem Dämon getötet wurde. Ein geheimnisvoller Dämon ohne Namen ging einen Vertrag mti dem Protagonisten ein und gab ihm ein neues Leben, sowie die Fähigkeit Dämonen zu beschwören. Asahi ist ein Kindheitsfreund des Protagonisten und gehört mit ihren 15 Jahren schon den gleichen Outlaw Huntern an. Navarre ist nicht in der Lage seine letzte Ruhe zu finden und kommt zurück als Chibi Figur, als er den Protagonisten entdeckt.

    Die Geschichte des Spieles wird so beschrieben: Im Jahr 203X wird der Himmel mit einer Grundsteinschicht bedeckt, damit es keinen Kontakt nach außen gibt und der 25 Jahre dauernde Krieg zumindest kurzzeitig ein Ende findet. Doch die Waren werden langsam knapp und die Menschen fangen an sich gegenseitig zu töten. So sind die dominierenden Rassen derzeit die Engel und Dämonen.

    Als Synchronsprecher sind: Hiro Shimono als Protagonist, Shuichi Ikeda als geheimnisvoller Dämon, Tomoko Seike als Asahi und Shintaro Ohata als Navarre genannt worden für das Spiel.

    Der Staff ist ein Fest für alle Fans der Reihe. Jeder war schon bei einem Spiel dieser Reihe mit dabei. Es ist Kazuyuki Yamai als Prdoucer dabei und Satoshi Ōyama als Director. Für das Design der Charaktere ist Masayuki Doi im Team und Ryōta Kozuka ist als Sound Composer im Team.

    Das Spiel Shin Megami Tensei IV Final wird am 10. Februar 2016 in Japan für den 3DS erscheinen.