Sonic the Hedgehog Film in Produktion

    Sony Pictures kündigt den Film für 2018 an

    Sonic Boom
    Crytek © 2014 Crytek GmbH

    Hajime Satomi, der Vorsitzende und CEO von Sega Sammy Holdings kündigte in einem Interview mit The World Folio einen Live-Action/Animation hybrid Film zu Sonic the Hedghog an. Zusammen mit Sony Pictures Entertainment ist dieser bereits in Produktion und für 2018 zur Veröffentlichung geplant.

    Sega will laut Hajime Satomi mit dem CG-animierten Film eine neue Entertainment-Umgebung für die Firma erschließen und somit eine neue Ära für das Unternehmen einläuten. Momentan ist diese hauptsächlich in der Videospiel-Industrie vertreten. Sega hat bereits 1996 mit einer OVA namens Sonic the Hedghog: The Movie einen Versuch in der Film-Branche gehabt, sich danach aber nicht weiter um diese gekümmert.

    Schon 2014 wurde der hybrid Film im Heat Vision Blog auf hollywoodreporter.com angedeutet. Damals hieß es, dass ein Sonic the Headghog Film von Sony und Marza Animation Planet, einer Tochtergesellschaft von Sega Sammy Holdings, in der Produktion sei. Nael Moritz vom Fast & Furious Franchise ist dort als der Produzent des Movies vorgestellt worden.

    Inspiriert wurde die Idee von der Serie Sonic Boom!, welche 2014 auf Cartoon Network ausgestrahlt wurde und danach als Grundstein für zwei Games (Sonic Boom: Rise of Lyric für die Wii U sowie Sonic Boom: Shattered Crystal für den 3DS) diente. Ein weiteres Spiel zur Serie (Sonic Boom: Fire & Ice) ist für diesen September geplant.

    QuelleThe World Folio
    Exitos
    Leidenschaftlicher Gamer und Anime-Fan seit ich denken kann. Aufgewachsen in der Pokémon Game- sowie Anime-Generation und diesen Hobbys immernoch treu ergeben.