Soul Calibur: Lost Swords – Service wird eingestellt

    Soul Calibur- Lost Sword - Service endet
    © Bandai Namco Entertainment

    Bandai Namco Entertainment gab bekannt das der Service von Soul Calibur: Lost Swords im Herbst eingestellt wird.

    Das Spiel Soul Calibur: Lost Swords wird nicht mehr lange mit einem Service versehen von Bandai Namco Entertainemt, dies wurde nun bekannt. Am 30. November 2015 wird der Service des Spieles komplett eingestellt.

    Der Service wird Schritt für Schritt eingestellt. Ab 30. September 2015 werden keine AP Potions und Continue Tickets mehr verkauft. Die Treasure Chests und Items wird es ab dem 27. Oktober nicht mehr im Shop zum erwerb geben, sowie die Equipment Boxes und Accessory Boxes.

    In der letzten Phase zum 30. November 2015 wird dann der komplette restliche Service mit dem gesamten Shop des Spieles Soul Calibur: Lost Swords eingestellt werden.