Stella Glow – Veröffentlichungstermin für Europa ist bekannt

    Stella Glow
    © Sega

    Der europäische Veröffentlichungstermin des Spieles Stella Glow ist bekannt.

    In Europa wird das Spiel Stella Glow am 11. März 2016 für den 3DS von Nintendo erscheinen. Bisher war immer nur Nordamerika genannt worden mit einem Termin, aber dies ist nun zu Ende und auch Europa hat seinen Termin endlich erhalten.

    In dem Spiel wird man in einer magischen Welt sein, wo Schwerter und Magie regieren, gibt es natürlich auch Hexen. Eine von ihnen beherrscht die Song Magie und hat die Kraft die Welt zu verändern. Als Spieler wird man in strategischen 3D Schlachten die Gegner bekämpfen.

    Entsprechend dem Spielsystems haben die Charaktere auch eigene Songs im Spiel. So hat Popo z. B. den Song „Sabitsuita Kagi (The Keys That Rusted Together)“ und bei Risette ist es der Song „Densetsu no Umi e (Toward the Legendary Sea)“.

    Als Synchronsprecher sind bisher: Atsushi Abe als Alto, Yoshino Nanjou als Risette, Maaya Uchida als PoPo, Yui Sakakibara als Sakuya, Kousuke Toriumi als Klaus, Junji Majima als Rusty, Kento Hama als Dante, Atsumi Tanezaki als Dorothy, Yukari Tamura als Hilda und Tooru Sakurai als Archibald genannt worden.

    Das Spiel Stella Glow ist in Japan am 4. Juni 2015 für den 3DS erschienen. Eine Veröffentlichung in Nordamerika erfolgt voraussichtlich am 17. November 2015. In Europa wird das Spiel am 11. März 2016 veröffentlicht werden. In Nordamerika gibt es seit dem 27. Oktober 2015 die Demo des Spieles im Nintendo eShop. Man wird seine Fortschritte aus der Demo aber nicht ins Hauptspiel übertragen können.