Stranger of Sword City Release-Termin verschoben

    Neuer Trailer und Screenshots veröffentlicht

    ©Experience Inc. @2016 NIS America, Inc.

    NIS America musste den Termin für die Veröffentlichung der digitalen sowie physischen Version vom PS Vita-Game Stranger of Sword City hier in Europa leider auf den 29. April verschieben.

    Ursprünglich war ein Release im März geplant. Für die Xbox One wird das Game nur in digitaler Ausgabe im amerikanischen Store erscheinen, welche aber wie geplant bereits am 22. März erhältlich sein wird.

    Bei Stranger of Sword City handelt es sich um ein typisches JRPG mit unterschiedliche Charakterklassen. Außerdem wird man sich zwischen den Rassen Mensch, Elf, Zwerg, Ney und Migmy entscheiden können. Die Story begleitet den einzigen Überlebenden eines Flugzeugabsturzes, welcher sich in einer seltsamen Fantasy-Welt wieder findet. Während der Suche nach einem Weg in die Heimat, erlebt der Spieler dabei einige aufregende Abenteuer.

    Neben der schlechten Nachricht wurden auch neue Screenshots und ein Charakter-Trailer veröffentlicht. Diese Zeigen die Illustrationen von En Okishiji sowie Yoko Tsukamoto. Im Game wird es dann möglich sein, frei zwischen den beiden Zeichenstilen zu wechseln.

    QuelleNIS America
    Exitos
    Leidenschaftlicher Gamer und Anime-Fan seit ich denken kann. Aufgewachsen in der Pokémon Game- sowie Anime-Generation und diesen Hobbys immernoch treu ergeben.