Stranger of Sword City – Trailer veröffentlicht

    Stranger of Sword City - Header
    © Experience

    NIS America hat einen offiziellen Ankündigungstrailer des Spieles Stranger of Sword City veröffentlicht.

    Nach der vorzeitigen Ankündigung hat NIS America jetzt in einem offiziellen Trailer die Veröffentlichungstermine des Spieles außerhalb von Japan bestätigt. Der Trailer selbst ist in englisch.

    Die Geschichte wird den Spieler nach einem Absturz als einzigen Überlebenden in einem Land voller Sterne erwachen lassen. Der Name des Landes ist Escario, wo die Schwerter zu Hause sind. Zügig wird klar das die Fremde Person zu den auserwählten gehört und muss fortan bei der Reise durch das Land genau überlegen wen Vertrauen geschenkt wird und wer lieber mit dem Schwert gerichtet wird, und das alles während der Weg nach Hause gesucht wird.

    Bei dem Spiel handelt es sich um ein JRPG in dem man unterschiedliche Charakter Klassen haben kann. Es ist möglich als Mensch, Elf, Zwerg, Ney und Migmy zu spielen.

    Das Spiel Stranger of Sword City wird am 25. März 2016 für die PS Vita in Deutschland erscheinen. In Japan kam das Spiel von Entwickler Experience bereits Anfang Januar 2014 für die PS Vita heraus. Für Nordamerika ist die Veröffentlichung am 22. März 2016 geplant.