Capcom stellte auf der PlayStation Experience 2015 einen neuen Character für Street Fighter V vor.

Der Charakter wird von Capcom wie folgt beschrieben: Fang tritt aus den Schatten, um seine selbsternannte Stelle als zweiter Kommandant der Shadaloo anzutreten. Wenn er nicht gerade mit der Überwachung von Shadaloo Operationen beschäftigt ist, zeigt sich seine Leidenschaft zur Durchführung von Experimenten in der Shadaloo Forschungseinrichtung. Seine finsteren Langstrecken-Angriffe und Slite-Bewegungen, gepaart mit der Fähigkeit, seine Gegner zu vergiften, ist genug, um seinen Gegnern ein Krankheitsgefühl zu geben.

Die legendäre Prügelspielreihe kehrt mit Street Fighter V stärker denn je zurück! Die Unreal Engine 4 präsentiert die nächste Generation der „World Warriors“ in spektakulärem Detail. Gleichzeitig sorgt das ebenso zugängliche wie tiefgründige Kampfsystem dafür, dass sowohl Neulinge als auch Experten gleichermaßen endlosen Spaß an den heißen Duellen haben – lokal, online oder als Teil der Capcom Pro Tour.

Erstmals in der Geschichte der Street Fighter-Serie wird es möglich sein, sämtliche nach dem Start verfügbaren Erweiterungen durch kontinuierliches Spielen kostenlos freizuschalten. Alle Balance- und System-Anpassungen werden ebenfalls gratis sein. Street Fighter V wird exklusiv auf PS4 und PC erhältlich sein, was dank einer strategischen Partnerschaft zwischen Sony Computer Entertainment Inc. und Capcom dafür sorgt, dass Fans der legendären Serie erstmals plattformübergreifend gegeneinander antreten dürfen! Der Weg zu wahrer Größe ist mit virtuellen blauen Flecken gepflastert. RISE UP!

Micha
Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime