Street Fighter V – Laura enthüllt

    Street Fighter V - News
    © Capcom

    Das Famitsu Magazin hat den Street Fighter V Charakter Laura enthüllt.

    Im Kadokawa Magazin wurde der Charakter Laura des Spieles Street Fighter V anscheinend versehentlich enthüllt. Es gab anfänglich eine ganze Reihe von Bildern, die aber nun zum größten Teil durch Bilder von Zangief ersetzt worden sind. Es gibt bisher keine offizielle Aussage des Magazins, man kann aber davon ausgehen das hier versehentlich ein Charakter zu früh gezeigt wurde.

    Zu Laura selbst gibt es bisher keinerlei Informationen und Capcom hat sich auch noch nicht zu diesem Charakter geäußert. Eventuell wird sich dies aber bald ändern.

    Das neues Feature erlaubt den Spieler „V-Gauke“ einzusetzen. Dieses System lässt die Spieler während der Kämpfe „V-Reversals“ und „V-Trigger“ einsetzen. Außerdem kann jeder Charakter einen speziellen „V-Skill“ benutzen.

    Zudem ist nun bekannt geworden, das man dieses mal die zukünftigen Charaktere entweder mit dem Einsatz von echten Geld, als auch mit einer speziellen Ingame Währung die sich Fight Money (Kampf Geld) nennt erwerben kann. Unklar ist derzeit, wie das Verhältnis aussehen wird und wie schwierig es ist, diese Währung zu erspielen.

    Derzeit gibt es noch keinen festen Termin für Street Fighter V. Es soll voraussichtlich Anfang des Jahres 2016 für die PS 4 und den PC via Steam auf den Markt kommen.

    Im Juli gab es eine Beta Phase auf der PS4, die vom 23. Juli 2015 bis zum 28. Juli 2015 lief.

    Street Fighter V - Laura
    © Famitsu / Kadokawa © Capcom