Street Fighter V – neuer Trailer zeigt Cammy und Birdie

    Der neue E3 Special Trailler zu Street Fighter V zeigt Cammy und Birdie als neue Charaktere in Aktion.

    Im Verlaufe der E3 wurde ein Special Trailer zu dem geplanten Beat’em Up Game Street Fighter V von Capcom ein neuer Special Trailer veröffentlicht. In diesem werden nicht nur ein paar Kampfszenen von schon vorgestellten Charakteren gezeigt,  zudem sind auch zwei neue spielbare Charaktere dabei, die nun erstmals zu sehen sind.

    Zum einen ist natürlich wieder Cammy mit im Spiel, die dieses mal noch schneller und stärker sein soll, als jemals zuvor. Sie wird dabei über ein Vielzahl von Boden- und Luftangriffen verfügen.

    Als weiteren Charakter hat man Birdie enthüllt, der nun erstmals seit zehn Jahren wieder in einem Street Fighter Game als spielbar dabei ist. In seiner neuen Version ist er ein wenig in die breite gegangen, verfügt aber dennoch über starke Attacken und ist alles andere als langsam.

    Das neue Feature in für die Kämpfe wird „V-Gauge“ heißen, wahrscheinlich wird der Name so ins deutsche übernommen. Dies erlaubt Charakteren innerhalb der Kämpfe sowohl V-Reversals, als auch V-Triggers einzusetzen. Zudem soll jeder einzelne Charakter in dem Game einen speziellen einzigartigen V-Skill erhalten.

    Derzeit gibt es noch keinen festen Termin für Street Fighter V. Es soll voraussichtlich Anfang des Jahres 2016 für die PS 4 und den PC via Steam auf den Markt kommen.

    Im Juli wird es eine Beta Phase auf der PS4 geben, die vom 23 Juli 2015 bis zum 28 Juli 2015 läuft.