Sword Art Online – 4. Game in der Entwicklung

Bandai Namco kündigte auf heute auf der Tokyo Game Show an, dass ein weiteres Sword Art Online Game in arbeit ist.

Das Spiel wird nach Sword Art Online<: Infinity Moment, Sword Art Online : Hollow Fragment und Sword Art Online Lost Song spiele. Bandai wird weitere Details zum neuen Game auf dem Dengeki Bunko Festival 2015 am 4. Oktober bekannt gegeben.Außerdem wurde bekannt gegeben, dass Accel World Charakter Kuroyukijime als spielbarer Charakter in Sword Art Online: Lost Songs, zur Verfügung steht. Sie ist seit einem Update im Mai im Spiel, aber war bisher nicht spielbar.Bandai Namco veröffentlichte Sword Art Online: Lost Songs für die PlayStation 3 und PlayStation Vite am 26. März in Japan. Das Spiel soll in Europa am 13. November erscheinen.

Micha
Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, ein brennender Anime-Fan, der noch die gute alte Zeit miterlebt hat als Carlsen Manga in Farbe und bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde, der mittlerweile Slice of Life Anime bevorzugt.