Sword Art Online: Hollow Realization – erste Details bekannt

    Sword Art Online: Hollow Realization - News
    © Bandai Namco Entertainment

    Im Dengeki PlayStation gab es erste Details des Spieles Sword Art Online: Hollow Realization durch ein Interview mit zwei Entwicklern.

    Das Dengeki PlayStation Magazin führte ein Gespräch mit Bandai Namco Producer Yosuke Futami und Aquria Producer Satoshi Hirayae zu dem kommenden Spiel Sword Art Online: Hollow Realization. Beide haben ein paar kleine neue Details innerhalb des Gespräches erwähnt.

    Es wurde verraten das man versuchen möchte ein Spiel zu erschaffen, wo der Spieler Kirito von Level 1 an begleitet. Inwieweit dies mit der Story des Spieles möglich sein wird, hat man noch nicht verraten. Zudem soll man Teams aus bis zu drei Mitgliedern bilden können. Ob das nur Offline oder auch Online geht, dazu gab es keine Angaben. Was sie schon verraten haben ist, das die Welt zwar wie Aincrad aussieht, aber nicht direkt Aincrad sein wird. Wie weit man von der Vorlage abweichen will, haben die beiden dann aber nicht verraten.

    Als weitere Informationen wurde bekannt das es keine automatischen Angriffe gibt und man wird springen können. Zudem soll die PS Vita Version wohl ein Touhcpanel Skillsystem erhalten und es ist ein Online-Multiplayer Bereich geplant.

    Das Spiel soll in der Welt von Sword Art Online spielen. Die Server des Todesspieles werden die Basis des Spieles sein. Los geht es mit einer geheimnisvollen Nachricht, die Kirito erhalten wird. Dies sind wenig Informationen, doch mehr soll schon bald in der 600 Ausgabe des Dengeki PlayStation Magazins genannt werden.

    Das Spiel Sword Art Online: Hollow Realization wird 2016 für die PS4 und PS Vita in Japan veröffentlicht.

    Zudem wurde kürzlich die „PlayStation 4 Sword Art Online: Game Director’s Edition Aincrad Model“ angekündigt. Diese spezielle PS4 wird am 19. November 2015 in Japan mit einer Abdeckung im Sonderdesign erscheint. Sie wird für ca. 42,980 Yen erscheinen. Es wird sowohl eine Version der schwarzen, als auch der weißen PS4 geben. Ein Bild findet ihr gleich hier drunter.

    Sword Art Online - PS4
    © Sony Entertainment © Bandai Namco Entertainment