Taiko: Drum Master – neuer Zusatzcontroller wird ein dickes Ding

    Taiko - Drum Master - neuer Zusatzcontroller wird ein dickes Ding
    © Bandai Namco Games Inc.

    Wir alle kennen Zusatzcontroller zu Games wie Guitar Hero oder Singstar. In Japan wird nun mit dem Taiko: Drum Master von Hori, der Heimkonsolen Sektor erobert.

    Die Taiko Trommler, oft gesehen auf verschiedenen Events mit dem Thema Japan oder Asian, kennt mansie auch bei uns. Somit ist Taiko schon lange keim Fremdwort mehr für uns. In Japan gibt es dazu auch Games, die wie Guitar Hero einen zusätzlichen Controller verwenden und sich um das Thema Taiko drehen. In den Spielhallen gibt es dort sogar Automaten wo man zu zweit um die Wette trommeln kann.
    Mit einem neuen Controller, der gnaze 2,5 KG wiegen wird, kommt Hori nun für die Wii und Wii U auf den Markt. Einen Trailer gibt es dazu natürlich auch:

    Das Set enthält neben der eigentlich Taiko Trommel noch zwei Sticks, sowie eine Basemap mit Halterung, wo man diese Sticks passend ablegen kann.
    Der Preis soll bei ca. 29,800 Yen liegen, was so ungefähr 210 Euro wären.

    Der Controller selber ist sowohl für die Wii, als auch für die Wii U geeignet und wird am 4.Dezember.2014 in Japan auf den Markt kommen, als zusätzlich erwerbarer Controller. Nach jetzigen Angaben soll er kompatible zu den aktuellen Taiko no Tatsujin Games sein, sowie zu dem kommenden Taiko no Tatsujin: Tokumori!.