Tales of Zestiria – weiterer Release von Bandai Namco Enteratainment angekündigt

    Tales of Zestiria
    © BANDAI NAMCO Games Inc.

    Von Bandai Namco Entertainment wurde der Release von Tales of Zestiria auf weiteren Plattformen bestätigt.

    Zuerst war es nur ein kurzfristig online gestellte Information auf der Bandai Namco Singapore Seite, dass das Game Tales of Zestiria auf weiteren Plattformen auf den Markt kommt. Eine offizielle Bestätigung kam bis heute nicht zu diesem Thema.

    Dies ist jetzt aber anders, man hat nun ganz offiziell von Bandai Namco Entertainment verkündet, das sie ihr Game Tales of Zestiria sowohl für die PS4, als auch den PC via Steam veröffentlichen werden. Zudem ist nun klar, das die anfänglich genannten Release Tage für Nordamerika und Europa gelten.

    Passend dazu wurde auch ein neuer englischer Trailer veröffentlicht, welcher ein paar weitere Einblicke in das Game gewährt.

    In der Geschichte ist eine bisher unbekannte finstere Macht, welche als die Bosheit bekannt ist, dabei sich im Land zu verbreiten und korrumpiert nebenbei auch noch die Welt. Diese Bedrohung bringt die Menschheit stark ins Straucheln. Der Spieler begibt sich als Sorey, ein junger Abenteurer mit reinem Herzen, auf eine Reise, in dessen Verlauf er seine wahre Bestimmung ergründet: Er soll der „Hirte“ werden, eine Person mit großer Macht, welche die Bosheit bannen kann. Wird Sorey den Mut und das Herz dafür haben, diese außergewöhnliche Verantwortung für das Gute einzusetzen, oder wird er der dunklen Seite seiner Macht zum Opfer fallen?

    Das Game Tales of Zestiria wird am 16 Oktober 2015 für die PS4 erscheinen in und am 20 Oktober 2015 für den PC via Steam in Europa und Nordamerika.