Tekken 7: Fated Retribution – Street Fighter Charakter Akuma im Game dabei

    Akuma tiefer Teil der Story.

    Bandai Namco Entertainment kündigte Tekken 7: Fated Retribution am Samstag an. Im Game wird auch Akuma (Gōki), aus Capcoms Street Fighter Reihe, eine Rolle spielen.

    Bandai machte die Ankündigung nach dem Finrale des „The King of Iron Fist Tournament“, den offiziellen Weltmeisterschaften von Tekken 7.

    Akuma wird allerdings kein „Gast“ Charakter in Tekken 7: Fated Retribution, er wird allerdings sehr stark in die Geschichte des Franchise eingebunden werden.

    Tekken 7: Fated Retribution wird als erstes als Arcade Game erscheinen, auf den gleichen Station wie schon Tekken 7 und später eventuell auch für Konsolen und Handheld portiert werden.

     

     

    Quelle4Gamer
    Micha
    Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime