Bayonetta 2 verhext Spieler mit exklusiver Demo ab sofort im Nintendo eShop

Bayonetta 2
© 2014 Nintendo © Sega

Wii U Fans aufgepasst: es ist an der Zeit die raffinierten Pistolenschuhe der Hexe Bayonetta anzuprobieren.

Denn ab sofort steht eine Demo-Version von Bayonetta 2 als kostenloser Download im Nintendo eShop bereit. Das gab Nintendo heute in einem brandneuen Trailer zu dem packenden Action-Spiel bekannt. Bayonetta 2 von PlatinumGames erscheint am 24. Oktober europaweit auf Nintendos TV-Konsole.

In der Demo geht es direkt zur Sache: Auf den Flügeln eines Kampf-Jets über den Hochhäusern einer Stadt entfesseln die Spieler in der Rolle der Hexe Bayonetta ihre neue Fähigkeit Umbra-Klimax, um Heerscharen gegnerischer Engel mit Fäusten zu besiegen oder ihnen mit Hilfe der Hexenzeit auch kunstvoll auszuweichen. Die Demo bietet somit die ideale Möglichkeit, das einzigartige Gameplay von Bayonetta 2 zu erleben.

Zum Verkaufsstart des Spiels haben die deutschen Fans der Umbra-Hexe im Handel die Wahl zwischen drei unterschiedlichen Editionen:

  • Die streng limitierte First Print Edition enthält neben dem neuen Spiel eine für Wii U überarbeitete Version des gefeierten Originaltitels Bayonetta sowie den aufwendig gestalteten Bildband „The Art of Bayonetta 2“. Umhüllt wird das Ganze von einem edlen Schuber in 3D-geprägter Lederoptik im Stil des Buches „Engelschöre von Laguna“, das eine wichtige Rolle in dem Action-Titel spielt.
  • Die Special Edition vereint Bayonetta 2 und Bayonetta in einem attraktiven Gesamtpaket.
  • Als Standard Edition ist Bayonetta 2 schließlich auch einzeln erhältlich.

Außer in diesen drei Handels-Editionen sind Bayonetta 2 und Bayonetta ab dem 24. Oktober auch als digitale Versionen im Nintendo eShop zu haben. Wer dort den neuen Titel oder das Originalspiel kauft, erhält einen Preisnachlass auf den jeweils anderen Titel.

Weitere Informationen zu Nintendo finden sich im Internet unter
nintendo.de

für Twitter-Nutzer unter twitter.com/NintendoDE

oder über den offiziellen Nintendo Deutschland YouTube-Kanal unter
youtube.com/NintendoDeutschland

Micha
Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime