Nintendo äußert sich zu NX und Smartphone Game Plänen

NX wird kein Hardware Nachfolger

Nintendo - Logo
© Nintendo

Nintendo Präsident Tasumi Kimishima erzählte am Freitag über die neue NX Konsole und ihre Pläne für Smartphone Games.

Er sagte, dass NX wird nicht der Nachfolger für die Wii U sein und wird auf einem völlig neuen Konzept basieren. Er erklärte auch, dass die Pläne für Smartphone Games und die Zusammenarbeit an einem Projekt für den Universal Studios Themenpark gut voran kommen.

„Das Ziel von Nintendo ist es, ein neues Geschäftsmodell für Videospiele zu schaffen“, so Kimishima „Dafür werden neue Projekte ein wichtiger Teil des Plans sein.“ Das Unternehmen verhandelt aktuell mit Firmen über die Verwendung von Charakteren in Filmen und Fernsehen.

Außerdem bestätigte er, dass das erste Nintendo Smartphone Game im März erscheinen wird. Nintendo hoffe, dass Nintendo Smartphone Spiele noch in diesem Jahr als Marke durchsetzten wird. „Außerdem plane man das Smartphone in die Konsolen Spiele einzubinden.“

QuelleManichi
Micha
Ein alter Hase im Geschäft. Seit Akira 1991 in die deutschen Kinos kam, brennender Anime-Fan und noch die gute alte Zeit miterlebt als Carlsen Manga in Farbe und Bunt auf den Markt brachte. Ghost in the Shell Fan der ersten Stunde und bevorzugt mittlerweile Slice of Life Anime