Nintendo wird in der kommenden Woche Wartungsarbeiten vornehmen

Nächste Woche werden die Netzwerkdienste von Nintendo teilweise nicht verfügbar sein.

Nintendo - Logo
© Nintendo

Innerhalb der nächsten Woche wird Nintendo Wartungsarbeiten am Nintendo Network vornehmen. Dabei kann es vorkommen, dass die Netzwerk-Dienste von Wii U und Nintendo 3DS nicht verfügbar sind.

Beginnen werden die Wartungsarbeiten am Montag, dem 22. Februar – an diesem Tag werden 10 Stunden lang Wartungsarbeiten an „Online-Spiel, Ranglisten etc.“ von Wii U und Nintendo 3DS vorgenommen werden, das ist auf Nintendos offizieller Betriebsstatus/Netzwerkwartungs-Webseite zu lesen. Beginn der Wartungen ist um 2 Uhr nachts unserer Zeit, und abgeschlossen werden sollen die Arbeiten um 12 Uhr mittags. Es ist also anzunehmen, dass die Netzwerkdienste von Wii U und Nintendo 3DS an diesem Vormittag teilweise oder komplett nicht verfügbar sein werden.

Am 23. Februar dann geht es weiter mit Wartungsarbeiten bezüglich Super Mario Maker – diese werden allerdings laut Nintendos Webseite ungefähr nur eine Stunde dauern, von morgens 6 Uhr bis 7 Uhr. Betroffene Dienste sind laut Nintendo das Super Mario Maker Bookmark.

Schlussendlich wird dann auch noch Minecraft Wii U Edition gewartet werden, und zwar in der Nacht des 26. Februar von 1:50 Uhr bis zirka 3:30 Uhr – und in dieser Zeit werden die Netzwerkdienste definitiv nicht verfügbar sein, so schreibt Nintendo.